Wärmebildkameras zur PV-Anlageninspektion

Unternehmensporträt

InfraTec GmbH

 17.08.2011,

Die Dresdner Firma InfraTec GmbH Infrarotsensorik und Messtechnik ist auf Produkte und Leistungen im Bereich der Infrarot-Technologie spezialisiert. InfraTec wurde 1991 gegründet und verfügt mit eigenen Fertigungs- und Entwicklungskapazitäten mittlerweile über mehr als 180 Mitarbeiter.

Im Geschäftsbereich Sensorik werden auf über 1.000 m² Reinraumfläche kundenspezifische Komponenten – insbesondere pyroelektrische Infrarotdetektoren – für Kunden in aller Welt gefertigt.

Der Geschäftsbereich Infrarotmesstechnik ist in allen Anwendungsfeldern der Thermografie tätig, wobei das Leistungsspektrum vom Verkauf von Thermografiekameras bis hin zur Lieferung von schlüsselfertigen Thermografie-Automationslösungen reicht. Ein komplettes Sortiment hochmoderner Infrarotkameras (Einsteiger-, Universal- und High-End-Systeme) ermöglicht den Einsatz der InfraTec-Kameratechnik für nahezu jede Aufgabenstellung.

Prüfanlage PV-LIT

Prüfanlage PV-LIT

Neben der Qualitätssicherung von Produktionsprozessen, Instandhaltung von Elektroanlagen oder der Bauthermografie ist die Nutzung portabler Thermografiekameras eine etablierte Methode bei der Inspektion von Photovoltaik-Anlagen. Thermografische Untersuchungen von Photovoltaik-Anlagen im Außenbereich ermöglichen eine schnelle und kostengünstige Ortung defekter Module. Aufgrund der abgegebenen elektrischen Verlustleistung, bedingt durch Risse oder mangelnde Kontaktierungen, kommt es zu partiellen Erwärmungen, die mittels hochauflösender Thermografiekameras problemlos und sicher auch beim Betrachten größerer und weit entfernter Anlagenbereiche lokalisiert werden können.

Seit über 20 Jahren bietet InfraTec seinen Kunden in nahezu allen Bereichen von Industrie und Forschung Komplettleistungen an, die neben der Kamerahardware auch die im eigenen Haus entwickelte, leistungsfähige Thermografie-Analysesoftware, professionelle Schulungen sowie den kompetenten Service und technischen Support umfassen.

Kontakt:

InfraTec GmbH, Infrarotsensorik und Messtechnik,
Gostritzer Str. 61 – 63, 01217 Dresden,
Telefon: +49 351 871-8620, Fax: +49 351 871-8727,
E-Mail: thermo@InfraTec.de, Internet: www.InfraTec.de

Mehr zu diesen Themen:

 

Weitere interessante Archivbeiträge

Keine verwandten Beiträge.

Kommentare sind geschlossen.



Anzeige